m-phase
Samstag | 20.04.2024 | 11:39:40 |

hören
- [mph019]
TvS & Aera - TREEEX
- [mph018]
Brody - He Hits My Hair (Disco Fake)
- [mph017]
Aera Elleph - Neuzmonster EP
- [mph016]
Peter Groskreutz - 5 days, 2 hours
- [mph015]
cannahibe - fluid
- [mph014]
Frank Martiniq - Save the planet, kill yourself EP
- [mph013]
Mightiness - Take my love... EP
- [mph012]
Munit - Pykniker EP
- [mph011]
Xenon - Where The Sunset Grows
- [mph010]
Freestyle Force - Nomaden der Neuzeit (Evolution Ending)
- [mph009]
Aera Elleph - Nothing Left EP
- [mph008]
Recliq - Ambivalenz EP
- [mph007]
M-Phase Allstars - M-Conspiracy Birthday Compilation (V.A.)
- [mph006]
Phranque - Phranque EP
- [mph005]
cannahibe - summer run
- [mph004]
Bunya Park - Sweet Delay EP
- [mph003]
Frank Martiniq - Beotys
- [mph002]
Mafiosi Bros. - 0815
- [mph001]
Aera Elleph - Conspiracy

lesen
- Der literarische Solist
- Reime Sammlung
- TillmanTillmans

sehen
- BassBus 2004
- BassBus 2003
- der literarische Solist

wichtige Infos/Hinweise
- Copyright / Urheberrecht
- Dateien im Ogg Vorbis Format (*.ogg)
- Netlabels - Free Art since 1989!
[mph013]
Mightiness - Take my love... EP
drum'n'bass in your face

[mph013] Mightiness - Take my love... EP

Mit seinem Debut bei m-conspiracy bzw. m-pire, präsentiert uns mightiness seine Liebe: Jungle/TechStep Beats und düstere tiefe Bässe. Hier und da noch ein paar Filter und Melodiesequenzen an das Kraftwerk angeschlossen und schon kann man die Power dieser 4 Tracks abzapfen und auf sich selbst übertragen.
Es wird hier schon eine etwas härtere Gangart angeschlagen, aber da hört man die Bremer roots von mightiness heraus.
Seine Liebe ist ein schwer zu bändigendes Energiebündel, das Fett und Basslastig über einen hinwegfegt und mitreisst. Vorsicht also, auf der Tanzfläche!
Zusatz: die Tracks "Mash" und "Scorp" hat der liebenswerte Jan Schmidt (Matik/Subsonic Pressure) gemastert.


Downloadlinks (einfach anklicken):

01. Mightiness - Take my love (Ogg; 4,1MB; 5:06 Min.)

Preview Mightiness - Take my love (Ogg; ca.400KB; 1:00 Min.)

02. Mightiness - Mash (Ogg; 4,8MB; 5:47 Min.)

Preview Mightiness - Mash (Ogg; ca.400KB; 1:00 Min.)


03. Mightiness - Scorp (Ogg; 4,1MB; 4:47 Min.)

Preview Mightiness - Scorp (Ogg; ca.400KB; 1:00 Min.)

04. Mightiness - Metamorph (Ogg; 3,9MB; 4:40 Min.)

Preview Mightiness - Metamorph (Ogg; ca.400KB; 1:00 Min.)

Take my love... EP Cover (groß)


Schreibt hier Eure Kommentare, Lob, Kritik und Feedback zu der Veröffentlichung


Mit etwa 15 Jahen hat Mightiness seine ersten Gehversuche mit seiner geliebten Workstation "W7" in die elektronischen Musik gewagt. Damals noch eher techno/progressice-house-lastig hat er 1997 seine Leidenschaft zu Drum`n`Bass entwickelt. Nach einem Produktionsloch hat er 2001 wieder angefangen Musik zu machen. Jetzt steht ihm neben dem Computer die Korg Triton zur Seite.
Drum`n`Bass ist für Mightniness die innere Vorstellung sein Leben zu leben. Mightiness: "Diese Musikrichtung hat einfach so viel Energie, sie treibt an nicht aufzuhören, durch Tiefen zu gehen, um dann zu explodieren und einfach nur abzugehen."

Mehr Infos zu mightiness gibt es in unserer Artist Datenbank


zurück